Pferde

Pferdehaltung seit 50 Jahren mit Unterricht für Freizeitreiter

Um die aktuellen Beiträge zu lesen bitte in der Kopfzeile nocheinmal Pferde anklicken, darunter erscheint dann der Schriftzug Beiträge, der die neuesten aktuellen Nachrichten enthält.

 

 

Viel Wiesen für 2 Pferde Sommer und Winter.

Pferdeboxen mit Bongossi Holz bestückt das die Pferde nicht anknabbern können da es so hart wie Stahl ist.

CiscoPavoVesna15A

                               Cisco der neue Argentinier mit Paavo dahinter  von Vesna bewegt

 

CiscoArgentinierA

Cisco

 

Kati auf Cisco 2015

Kati in Hochform auf Cisco    Herbst 2015

 

CharlotPavo18.9.15Charlotte auf Paavo 18.09.2015 mit einem ausgezeichnetem Sitz  Schulter Becken und Absatz bilden eine gerade Linie. Gute Zügelführung mit rechtwinklig aufgestellten Fäusten. An der Versammlung fehlt es noch sehr bei Paavo.

 

CharlottePavo18.9.5            Charlotte ist mit 10 Jahren schon eine anspruchsvolle Reiterin.

CarolinePavo18.9.15ACaroline 6 Jahre alt hat schon große Fortschritte gemacht. Ihr Reitstiefel reicht gerade bis zum unteren Ende des Sattelblattes.  18.09.2015


AusrittDer erste Ausritt: Caroline, Charlotte auf Dagobert mit Franceska, Heidi und Amelie dahinter, im Jahr 2010

 

YolineLilly08. Juni                                 July Claus auf Paavo und Lilly Claus auf Bob im Unterricht

Reitstunde                                     Die Reitstunde von oben/vorn Lilly Claus auf Bob

PavoYolineClaus8.Juni 2010                              Der Reitunterricht July Claus  am 8.6.2010 auf Paavo

 

PaavoSchild

Pavo17                                                           Ein Bild von Pferd „Paavo “

PavoStrickFlinte4Paavo mit Stick Halfter  ala Monty Roberts fertig zum Ausritt auf die Jagd mit der Flinte im Rucksack.

Die Fahrversuche mit Paavo in der Kutsche sind mangels geeigneter Hilfen immer noch nicht weit gediehen. Im Schlitten geht es schon ganz gut voran. Alle vier Kinder haben reiten gelernt aber nur Desiree ist dabei geblieben.

Schlitten                                         Schlittentour in Lintof 07.01.2009

 Kutsche8

Die Kutsche eine Brake ist schon vorhanden muß nur noch eingefahren werden.

 

VolkerRichter

Richter für Pferdeleistungsprüfungen Dressur/Springen AL Vielseitigkeit, Reiterpass und Basisprüfungen nach dem Vorbild meines Vaters, der Spezialist für Materialprüfungen war. Viele rheinische und belgische Turniere sind seit 1975 für mich eine Übung zur Unterscheidung geworden. Wenn in einer L Dressur mehr als 100 Pferde begutachtetet werden ist es nötig sich am Ende noch an die Leistung des ersten Reiters mit Pferd zu erinnern.

 

Der mit den Pferden spricht“           aufgelesen bei Monty Roberts

Vorstoß und Rückzug:

Wenn ich das Pferd von mir wegdrücke, kommt es mir entgegen

  1. Direkter starker Blickkontakt:

Das Pferd wird schneller, läuft weg. Keine Anlehnung an seinen Führer.

1.1 Wegschauen: Pferd wird zutraulich

  1. Blick auf verschiedene Körperteile gerichtet:

Veranlasst Pferd verschiedene Gangarten einzuhalten

Blick auf den Kopf, die Augen: Pferd wird schneller,

Blick auf die Hinterhand: Pferd wird langsamer

  1. Pferd zähmen, zureiten:

4.1 Auf einem Zirkel mit fester Umrandung rohes Pferd ohne Longe laufen lassen. Mit   einer Peitsche oder Longe in der Hand treiben.

4.2 Zum Handwechsel: Dem Pferd tief in die Augen sehen und einfach dem Pferd den Weg versperren in den Weg stellen.

4.3 Blickkontakt mit den Augen des Pferdes halten. Schultern des Pferdeführers parallel zur Längsachse des Pferdes halten.

4.4 Wenn sich das innere Ohr zum Führer hin öffnet ist Verhandlungsbereitschaft des Pferdes angesagt.

4.5 Kreisende Bewegung mit den Ohren bedeutet: tut mir leid ich bereue meine Widerspenstigkeit, ich will dir gehorchen, mich dir anschliessen.

4.6 Mit der Zunge lecken und Kaubewegungen ausführen: Ich bin mit dir einverstanden, ich mach was du willst.

4.7 Kopf senken: Ich laufe dir nach.

4.8 Führer muss nun Augen auf den Boden ca. 5 bis 7m vor das Pferd richten. Keinesfalls schielen. Schultern nun von der parallelen Stellung in 45° < zur Längsachse des Pferdes drehen.

4.9 Das Pferd „schließt sich mir an“ (join up)

4.10 Warten, das Pferd zu mir kommen lassen. Zwischen Ohren und Augen streicheln. Hufe heben.

4.11 Pferd in grösster Ruhe satteln und mit noch mehr Vorsicht reiten.

 

 

Nach dem Tode von Heidi von Scottis Vater, Rauchhaupt in Hamburg, bekam sie seinen Vollblut Wallach Dagobert, Daggy oder von Enkelin Charlotte Dagopferd genannt. Nun wird der Ratinger oder wenn schönes Wetter ist auch die Duisburger und Eggerscheiter Umgebung gemeinsam erkundet.

GlückDieserErde                             Dagobert und Paavo das Glück unserer Erde in Hörschhausen  2009

 DagoSchild

Volte                                      Schwierige Aufgabe diese Volte. Sie wird gelöst. Lilly auf Paavo

Vor 15 Jahren habe ich mir eine Stute Pinky geborgt. Die Besitzerin hatte wegen ihres Studiums in Maria Laach keine Zeit um sich darum zu kümmern. Pinky eine Halbbut Hannoveraner Stute war zwei Jahre hier in Pflege. Sie wurde von dem sehr guten Westfahlen Hengst Puschkin gedeckt, woraus der Paavo gefallen ist. Paavo ist hinten auf dem Reitplatz morgens bei Sonnenaufgang am 1. Mai geboren. Janusch und ich haben ihn in den ganz sauberen Stall der mit neuem Stroh ausgelegt war, getragen wo er nach ein paar Stunden aufstand und auf seinen wackeligen Beinen gleich die erste Kolesturalmilch trank. Das Deckgeld war 300 DM, d.h. Paavo habe ich für 300 DM bekommen. Natürlich stimmt diese Rechnung nicht ganz, da auch der Tierarzt eingerechnet werden muss. Paavo hatte am Anfang Probleme mit einem Augen Lid, welches immer umklappte. Bis dann eine Tierärztin hier war, die wie bei Schafen oft solche Probleme löste indem Sie wie jetzt auch bei Paavo das Lid mit Pflaster festklebte.  Unser Tierarzt  wollte Pinky mit Pavo in die Klink bringen, und Paavo dort operieren lassen. Hier sieht man, wie durch einfaches Können manche Sachen auch einfach geregelt werden.

Paavo                                       Paavo das Vielseitigkeis Pferd 2004 wie es im Buche steht.

 

 

gabriele                     Gabriele von Reden spätere von Frankenberg auf Puppchen Tochter von Dahlie

 

FranceskaVolti

Franceska auf dem Mülheimer Voltigier Turnier in der Einzel Kür mit der Fahne. Hinten am Tisch die drei kritischen Richter.

 

 

Begeisterung                     Der Unterricht. So wird es richtig gemacht, Vorderhuf anheben und auskratzen.

 

Begeisterung

Die Begeisterung steht Lilly Claus im Gesicht geschrieben Dressur Untericht auf Bob

 

BobKutsche

Bobby der Alleskönner mit der Fahrschülerin Alexandra. Bobby ein Geschenk der Großeltern Nathusius zu Franceskas vierten Geburtstag

BobAusflug                             Der Ausflug: Franceska, Felix auf Boby den Hund Assi im Arm bei Mamma      

Früh übt wer ein Meister werden will. Franceska beim longieren Ihres Ponys Boby den sie von Oma und Opa zum 4. Geburtstag bekommen hat.

 

 FranceskaLonge

Sabine, unsere Mama, kaufte von dem Nachbarn Holtschneider eine von ihm gezogene Trakehner Schimmelstute Fiola. Mit den Pferden haben wir viel aufregende Erlebnisse  auch in den großen Ferien in Hörschhausen Eifel gehabt.

FranceskaFiola                  Unsere Rasenmäher Fiola mit Fohlen Falk bei Franceska am Strick.

schützenfest

Schützenfest in Lintorf Ehrenfried Wolfsdorf und Volker auf Dahlie

Als Vorsitzender des Reitercorps Lintorf, wollte ich eine Jugendgruppe aufbauen und einen richtigen Reiterverein daraus machen. Das war aber von den anderen Mitgliedern die fast alle keine Aktiven waren nicht gewünscht. Grosse Veränderungen wollte im Verein von den 20 Mitgliedern niemand. So lief ich mit meinen Ideen eines richtigen Reitervereins immer gegen Wände. Wir haben gemeinsam viele große Turniere organisiert und das übrig gebliebene Geld auf schönen Reisen wie nach Mallorka auch ausgeben können.

fuchsjagd

Die Fuchsjagd mit Fuchsschwanz greifen bei uns auf der Wiese

 

 

Reitercorps

                                       Reiter Corps Lintorf                                              Friedhelm Schnitzer, Johannes Fleeermann und          Armin Schnitzer vor dem Ausritt.

DesiStall

   Dahlie hauste zu Beginn mit Fohlen Deflorata-Flöhchen in   Desirees Wohnung heutiges Büro, zeitweise auch Wachstube wenn Fohlen im Stall zur Welt kamen.

 

DeflorathaSchild

 

Dieses Stutfohlen Deflorata, genannt Flöhchen, hatte selbst acht Fohlen und war für gut dreißig Jahre mein bestes Reitpferd. Deflorata meine Flöhchen habe ich auf vielen Jagden, Schützenfesten und Ringstechen geritten und sie ist an ihrem 33 Geburtstagmorgen mit Gesicht nach Osten bei Sonnenaufgang hier auf der Wiese gestorben.

DeflorathaFohlen

Das erste Pferd Dahlie, ein westfälisches Bauernpferd mit Fohlen im Bauch, brachte uns Vetter Jordan aus Warendorf im Hänger. Da ich an dem Tag auf Dienstreise war, legte ich den Kaufpreis von 2000 D-Mark unter die Fußmatte am Eingang. Nach einer Woche wurde dann das Fohlen Deflorata im Stall, später als Desis Zimmer ausgebaut, geboren. Damals war der Stutbuch Brand noch ein R aus der frühern rheinischen Kaltblutzucht.

Dahlie

     Die Anfänge der Reiterei in Lintorf.   Volker mit Dahlie auf dem neu  angelegten Dressurplatz