Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde

Zwei geräumige Pferde Boxen. eine davon ab sofort frei.
Sehr individuelle private Pferdehaltung mit einem eigenen Rheinländer Wallach, auf kleinem Gehöft mit Winter- und Sommerauslauf auf ca. 3 ha Wiese in Ratingen-Lintorf. Der bisherige Begleiter Lady eine Friesin will in einen anderen Stall umsiedeln. Lady hat sich hier sehr wohl gefühlt. Somit ist ab sofort ein Einstellplatz frei. Das umligende Gelände der Speesche Oberbusch sofort hinter dem Stall zu erreichen, läd direkt mit seinen neuen Sandpisten zum täglichen Ritt in der Natur ein. Ein Reitplatz 20X40 mit Flutlicht ist für die Dressurarbeit vorhanden.. Die Pferde haben Sommer und Winter freien Zugang zu 4 verschiedenen Weideparzellen. Somit erübrigt sich eine Stoh Sreu. Bei so einem individuellen Angebot ist auch Mitarbeit im Stall wenn nötig gewünscht.

Paavo der Rheinländer auf dem eigenen natürlichen Reitplatz 20X40 bei der Arbeit, ist vor 17 Jahren hier auf der Weide geboren aus einer Hannoveraner Halbblutstute  Pinky die damals mein Reitpferd war. Als Hengst habe ich Puschkin ein Sohn von Polidor (Westphale) der zu der Stute gut passte, genommen. Wir reiten wenn es das Wetter zulässt in dem umgebenden Wald und einer Galopp Sandpiste sooft als möglich ins Gelände.

Paavo bei der Bodenarbeit